🏎️🏁 Bring deine Minecraft-Abenteuer in Fahrt! - Die neuen Kart und Bike Emotes sind jetzt erhältlich! 🏁🏎️


Dies beinhaltet:

  1. Zu laute/störende Geräusche:
    Wie zum Beispiel Geräusche, die mit der Absicht verwendet werden, andere zu belästigen. Beispielsweise Schreien, Musik- und Soundbots, Stimmenverzerrung usw.
  2. Provokation:
    Wie zum Beispiel respektloses und provokantes Verhalten gegenüber anderen Nutzern des Voice Chats usw.
  3. Diskriminierung:
    Wie zum Beispiel Personen zu beleidigen, die sich mit einer anderen sexuellen Orientierung/einem anderen Geschlecht identifizieren, einer anderen Religion angehören, eine andere Herkunft haben, oder Menschen, welche durch ihre Beeinträchtigungen oder durch ihr Aussehen diskriminiert werden usw.
  4. Rassismus:
    Wie zum Beispiel das Beleidigen von Personen aufgrund / wegen ihrer ethnischen Zugehörigkeit, ihrer Hautfarbe, ihres Aussehens usw.
  5. Extremismus:
    Wie zum Beispiel das Verbreiten von Radikalen Phrasen usw.
  6. Werbung:
    Wie zum Beispiel übermäßiges, störendes, wiederholtes Werben usw.
  7. Belästigung/Bedrohung:
    Wie zum Beispiel konsequente Hänseleien, unangebrachte sexuelle Bemerkungen, Androhung von Gewalt usw.
  8. Umgehen eines Mutes:
    Wie zum Beispiel das Verbinden zum Voice Chat mit anderen Accounts, um einen Mute zu umgehen usw.
  9. Handel:
    Wie zum Beispiel der Versuch, Cosmetics und Emotes oder andere Dinge zu verkaufen oder von anderen Nutzern zu erbetteln usw.
  10. Veröffentlichung von privaten Daten:
    Wie zum Beispiel die Veröffentlichung von Klarnamen, Adressen, Kontaktmöglichkeiten, Passwörter oder weitere geheimen Daten.
  11. Androhung des Brechens von Regeln:
    Wie zum Beispiel das Drohen oder Anstiften zu Verstößen gegen die Regeln.
  12. Mobbing:
    Wie zum Beispiel die absichtliche oder systematische Ausgrenzung und Belästigung anderer Nutzer aufgrund ihrer individuellen oder kollektiven Merkmale.
  13. Scam:
    Wie zum Beispiel die vorsätzliche Täuschung, Irreführung oder Manipulation zum Zwecke des persönlichen oder kollektiven Vorteils.


Alle Rechte vorbehalten

Die Anweisungen und Warnungen eines jeden Mitglieds des LabyMod-Teams müssen ernst genommen und befolgt werden. Wenn ein Mute aus Sicht eines Teammitglieds begründet ist, bleibt er gültig! Mutes werden nur bei absoluten Missverständnissen aufgehoben. Teammitglieder sind nicht verpflichtet, sich für einen Mute zu rechtfertigen!